Ei Gude!!

Selbstporträt 2016 nervenkeks Gießen

Jetzt würde mich natürlich interessieren, wie du auf dieser Seite gelandet bist : )

 

Und ob du überhaupt weißt, was dich erwartet: Reisetagebücher, Bilder, Mein Blog, allerhand nützliches, witziges und absurdes aus den Weiten des Internets und der Musik, sowie einige kleine Gedichte und Geschichten.

 

Allerdings ist einiges hier eher wie ein Erinnerungsalbum aufgebaut . . was man unter Umständen auch an der Sprache merken kann : )
Aber das sollte kein Problem sein, denn auch das ist ein Teil von mir. . und ja . . auf dieser Seite geht es hauptsächlich um mich, denn ich habe einen wahnsinnig hohen Mitteilungsdrang und teile gerne alles, was in meinem Köpfchen so vor sich geht.

Zudem entstand diese Seite aus Langeweile für Langeweile : )

 

Sollten dir einige Sachen besonders gut gefallen, oder auch nicht, lass es mich in einem Gästebucheintrag wissen ♥

Liebste Grüße und viel Spaß beim Vertreiben von Langeweile wünscht

nervenkeks - Britta

 

 

Olympia - Faszination und Schrecken

Olympia Rio 2016

Ich muss ja gestehen, dass ich Olympia überhaupt nicht verfolgt habe dieses Jahr. Was zugegeben vermutlich auch ein bisschen daran liegt, dass ich keinen Fernseher habe . . . Zusammenhänge könnten tatsächlich bestehen.

Allerdings hatten wir in unserem WG-Urlaub mit Philipp²-Zusatz in Holland im Salon unseres Hausbootes ein solches Gerät und so kamen wir abends zusammen und konnten in den Werbepausen von fürchterlichen Serien, wie Family Guy, American Dad, Southpark etc., die ich tatsächlich mit seltenem Ausnahmen schrecklich finde, Olympiaausschnitte sehen. Leider war tatsächlich eine der ersten Szenen dieser fürchterliche Beinbruch dieses einen Turners, der über den Bock gesprungen ist. Dieser Ausschnitt verfolgt mich ja noch bis jetzt, obwohl ich bei der Wiederholung und auch als LeFloid das in seine LeNews eingespielt hat, nicht hingesehen habe. Nicht das ich überhaupt wüsste, was das für eine Sportart ist . .

mehr lesen 0 Kommentare