Eleganz am 1. Mai

Nachdem die Grillaction, die geplant war wegen durchweichter Wiese eher versumpft ist war mir ein wenig langweilig und so kam es dazu mit Kevin und Esther in den Kletterpark zu fahren :)
Hier in Hessen sind Maiwanderungen nämlich nicht so üblich, wie zuhause..ich vermiss zuhause etwas^^..aber klettern war ultranice..das könnte auch Tradition werden :D

Tatsächlich war auch dieses Mal wieder wenig los, sodass wir fast nirgends warten mussten und das Wetter war auch noch wundervoll: es regnete nicht und es war auch nicht zu heiß.

Wir machten nur einen Fehler..bzw Esther und ich...wir erklärten Kevin zum Anführer..und der hatte leider immer recht ;) Aber das ist man ja eh von dem Herrn gewohnt.^^

Er hatte auch so weise Aussagen wie: Mach mal nicht so verkrampft..

Anmerken muss man eigentlich nur noch, dass es in Ungarn nicht so wackelig ist und es Jungle Speed noch zu kaufen gibt, ich, zwei Tage danach, immer noch ultra Muskelkater hab, aber auch den Seilturm am schnellsten hochkam ;), es ein ganz wunderschöner Kletterpark ist mit tollen Seilbahnen und witzigen Elementen, man nach 3h immer noch nicht im Ansatz mit allen Strecken durch ist, und Rettungsaktionen gar nicht so dramatisch sind^^
Ich danke euch süßen und überaus und in allem eleganten Menschen <3 War ein sehr schöner Tag mit euch :)

Eleganz!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0